A - WiderstAnd


Fortsetzung von "K - Bitte Konkret"

Akzeptiere das Problem. Aber sonst geht´s dir gut oder?

Hey, das ist ein Problem, keiner will so etwas haben und da sagst du mir, ich soll das akzeptieren? Ja, genau. Aber nicht so, wie du vielleicht jetzt denkst.

Akzeptieren solltest du, dass das Problem überhaupt besteht, denn nur so kannst du es lösen. Wenn du es verdrängst und nicht wahr haben willst kommst du nicht dran.

Stell dir vor, du bist in einer fremden Stadt, läufst seit Stunden herum, hast dich total verfranst und willst eigentlich zum Bahnhof.

Da musst du dir doch auch erst einmal eingestehen, dass du die Orientierung verloren hast oder läufst du dann einfach stur weiter gerade aus?

Also, auch wenn es schwer fällt - und mir ist es verflixt schwer gefallen- akzeptiere das dieses Problem, Thema oder wie immer du es nennen willst da ist und auf Bearbeitung wartet. Nur dann kann es auch gelöst, abgelöst oder losgelassen werden.

Mehr dazu unter "L - Lass doch einfach mal Los!" im nächsten Blog.


In diesem Sinne: Viele neue Wege finden und ankommen im Leben.


Deine Andrea


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen